Dutch NL English EN French FR German DE Spanish ES

Automatisch übersetzt – Kontaktieren Sie uns bei Fehlern

Neueste Nachrichten über: COVID-19 und unsere Projekte

In einem Kindergarten unterrichten

Share

Share on facebook
Share auf whatsapp
Share Auf Linkedin
Share auf Twitter
Share per E-Mail
Volunteer Abroad Alliance - Senegal - Warang - Kleinkinder

Der Freiwillige wird in einem Kindergarten mit 111 Kindern im Alter zwischen 3 und 5 Jahren arbeiten.

Was sind Ihre Aufgaben?

Die Aufgaben der Freiwilligen sind vielfältig. Es ist wichtig, die Vorschulkinder zu beobachten, um auf die Interessen, Möglichkeiten, Vorlieben, Gefühle, die Dinge, in denen das Kind gut ist, oder auf ungenügend entwickelte Fähigkeiten oder Einstellungen einzugehen.

Alle diese Komponenten sind daher auch in den Aufgaben des Freiwilligen enthalten und beinhalten Anleitungen (einschließlich kreativer visueller, rhythmischer, musikalischer und kommunikativer Fähigkeiten) in Absprache mit der verantwortlichen Lehrkraft.

Der Freiwillige entdeckt und stimuliert, wie er/sie die Lernaktivitäten für Vorschulkinder vorbereiten, organisieren und überwachen kann. Wie fördern Sie die Entwicklung von Vorschulkindern? Wie organisieren Sie das?

Er/sie muss verstehen und wissen, dass die Zukunft der senegalesischen Gesellschaft in Bildung und Ausbildung liegt, und muss in der Lage sein, die Bildung von Kindern aus armen Familien zu spüren, zu unterstützen und zu verbessern. Er wird hierzu von der Geschäftsführung und den bevollmächtigten Lehrkräften ausreichend informiert. Persönliche Vorschläge/Empfehlungen sind willkommen.

Freiwillige sollten interessiert und in der Lage sein, lokale Lehrer bei der Ausbildung von Kindern zwischen 3 und 6 Jahren (Kindergarten) zu unterstützen. Persönliche und kreative Ideen werden geschätzt. Lösungsvorschläge/Empfehlungen für die Qualität der Bildung vorschlagen. Unterstützung und Ideen für Innovation und Verbesserung sind ebenso willkommen wie Lösungen/Empfehlungen zur Qualität der Bildung.

Teilnahmebedingungen

Gute bis fortgeschrittene Französischkenntnisse sind erforderlich.

Schema

Die Freiwilligen halten sich an den Stundenplan der Schulzeit. Die Schulzeit dauert täglich von 8.00 bis 16.00 Uhr. Sie haben Mittwochnachmittag und Wochenende frei.

Während des ganzen Jahres. Während der Regenzeit im Juli, August, September und in den Ferien (Weihnachts- und Osterferien) finden in unseren Projekten keine Präsenzveranstaltungen statt. Während dieser Zeit brauchen wir weniger Freiwillige, aber es gibt regelmäßige Aufgaben, die erledigt werden müssen. Mehr dazu erfährst du bei der Bewerbung für dein Ehrenamt.

Alle praktischen Infos

Alles, was Sie über Ihren Aufenthalt in Warang wissen müssen